Engelwurz – Angelica archangelica

Name (ggf botanischer & Trivialname)

Engelwurz Angelica archangelica

Geschichte/Sorten-Herkunft/

Wissenswertes zur Sorte

in vielen Kulturen ein hochgeschätztes Heilmittel

Beschreibung /Geschmack/Nutzen

Die aromatische Wurzel der heimischen Engelwurz gilt als allgemein stärkendes Mittel. Sie ist oft ein aromatisierender Bestandteil von Kräuterbittern. In der chinesischen Medizin gehört sie wegen ihrer krampflösenden Wirkung zu den wichtigsten und am häufigsten verordneten Heilpflanzen. Ernte der Wurzel.

Standort (Sonnig, Halbschatten, Schatten / Bodenbeschaffenheit, Nass/Trocken etc.)

Aussaatzeit/Abstände/Keimdauer

Feb-März / Aug-Sept. / 1-2 cm

50-100 cm

1. Ernte /letzte Ernte / Ertrag
Lebensdauer
Typische Pflanzen/-Sortenkrankheiten – evtl. deren Behandlung
Saatguterntejahr / Herkunft

2017/Prinzessinnengarten Berlin

Kontakt Saatgutgeber*in

(Name, Telefon, Email)

Eintragung in die Datenbank: http://www.saatgutrad.org/datenbank