Die Idee

Das SaatgutRad ist eine mobile Saatguttauschbörse zum Mitmachen. Als umgebautes Lastenfahrrad bietet es die Möglichkeit, an unterschiedlichen Orten spannende Saatgutsorten zu entdecken, diese selbst zu testen, gemachte Erfahrungen zu teilen oder auch mit eigenem Saatgut die Auswahl zu bereichern.

webseite1

Mit dem SaatgutRad besuchen wir Gärten, Bildungsorte und weitere Projekte, um vor Ort den Austausch von Saatgut und Wissen zu ermöglichen, indem wir eine große Saatgutauswahl, sowie Info- und Dokumentationsmaterialien mitbringen. Das Ziel ist es, Menschen zusammenzubringen, die sich mit Saatgut, dessen Gewinnung und Vermehrung beschäftigen (oder damit anfangen wollen) und Interesse für die faszinierende Welt der Arten- und Sortenvielfalt zu wecken. Dafür ist es auch wichtig Praxiswissen im Umgang mit den unterschiedlichen Saatgutsorten zu sammeln und für die Öffentlichkeit bereitzustellen. Daher werden alle Informationen, die aus Erfahrungsberichten über das getauschte Saatgut zusammenkommen in unserer Datenbank für alle zugänglich und nutzbar gemacht. Wir freuen uns jederzeit über Fragen, Anregungen und Einladungen und kommen auch gern in eurem Kleingarten oder Gartenprojekt vorbei!